Geschäftskritische Projekte

Dr. RIXEN spricht Business und IT. Über den gesamten Projektlebenszyklus. Von der ersten Vorstudie über Konzeption und Pilotierung bis zur fertigen Umsetzung. Interimsweise auch darüber hinaus. Das „typische“ Projekt erstreckt sich dabei über eine Laufzeit von 12 – 18 Monaten.

Geschäftskritische Projekte nehmen signifikanten Einfluss auf Bilanz und GuV. Beispielsweise durch geänderte Wettbewerbssituationen, Technologie-Sprünge und/oder tiefgreifende Veränderungen in der Aufbau- und Ablauforganisation. Hierzu zählen u.a. folgende Anwendungsfälle:

  • Geschäftsfeldaufbau
  • Restrukturierung / Turnaround
  • Post Merger Integration
  • Insourcing
  • Outsourcing
  • IT-Transformation
Kundenbeispiele